Selbstbehaltversicherung für Vorstände mit zusätzlichem Abwehrkostenschutz


Selbstbehaltversicherung für Vorstände mit zusätzlichem Abwehrkostenschutz

Als Ergänzung unserer Selbstbehaltversicherung haben wir einen zusätzlichen Abwehrkostenschutz entwickelt, um Vorstandsmitgliedern die Möglichkeit zu bieten, eine eigene Rechtsschutzdeckung für Vermögensschäden aus ihrer beruflichen Tätigkeit zur Verfügung zu haben.

Separater Abwehrkostenschutz bedeutet weniger Risiko

Es kann gewichtige Gründe dafür geben, dass das Vorstandsmitglied über eine eigene Rechtsschutzpolice verfügen möchte. Denn unser separater Abwehrkostenschutz befreit den Versicherungsnehmer von dem Risiko, dass ihm als Vorstandsmitglied der Aktiengesellschaft Abwehrkosten entstehen, die er nicht über die D&O-Unternehmenspolice abrechnen will oder nicht abrechnen kann.

DUAL's Partner